NEWS.

 
  Auszeichnung Aquae nobiles
Der „Pinot noir“ der Algunder Kellerei erhielt zweimal hintereinander (2010 und 1011) die begehrte Südtiroler Auszeichnung „Aquae nobiles“ gewonnen aus hochwertigen Blauburgundertrester. Ein Grappa von höchster Reinheit und Qualität, edel und fein im Gaumen. Die Reifung im Barriquefass schenkten ihm den edlen Goldton.
 

 
Qualitätszeichen Südtirol
Unter dem Qualitätszeichen "Südtiroler Grappa" werden aus ausgewählten, ausschließlich heimischen Traubentrestern Destillate der Spitzenklasse gewonnen. „Südtiroler Grappa“ ist frei von Zusätzen und Veredelungsstoffen. Er wird regelmäßig von eigenen Kontroll-
kommissionen überprüft und muss hohen Qualitätsmerkmalen entsprechen. Erst dann darf er das Qualitätszeichen Südtirol tragen. Vier Produkte der Algunder Kellerei/Brennerei wurden mit diesem Qualitätszeichen geadelt: der „Grappa/Treber 43°“, der kräftige „Grappa/Treber 50°, der milde „Chardonnay 43°“ und der aromatische „Gewürztraminer 43°“. Ein „hochgeistiger“ Genuss aus bester Brennereitradition!
   



   
Kellerei Algund Genossenschaft
I-39012 Meran. Lauben 218
Tel. +39 0473 237147 . Fax +39 0473 275892
MwSt.Nr. IT 00101030211 . info@algunderkellerei.it                                                Impressum